Ölspritzdüsen

Kolbenkühlung

Unsere Ölspritzdüsen zur Kolbenkühlung finden sich in den Motoren aller großen PKW- und LKW-Hersteller, darüber hinaus kühlen wir Motoren für Motorräder, Land- und Baumaschinen, stationäre Aggregate sowie Schiffsmotoren.

Langjährige Erfahrung ermöglicht uns höchste Präzision bei Anforderungen wie proportionalem Öffnen und Schließen, Durchflussmenge und Anspritzpunkt.

Kolbenkühlung

Konstruktion & Fertigung

Von Drehteilen über Stanzteile und bearbeitete Rohre - Hier kommen fast alle Komponenten aus einer Hand. Vollautomatisierte Montage-Automaten und Lötöfen garantieren konstante Qualität für hohe Stückzahlen. 

Entscheidend sind am Ende unsere eigens entwickelten Biege- & Prüfautomaten, welche nicht nur die Strahlrichtung vorgeben. Hier werden je nach Stückzahl sowohl Zuführung als auch Bearbeitung, 100% Prüfung, Entnahme & Verpackung voll automatisiert.

Kolbenkühlung

Konstruktives Ziel der Düsen mit integriertem Ventil ist die, dem Motor-Lastzustand angepasste, Kolbenkühlung. Der Kolben sollte hierbei kontinuierlich seiner thermischen Belastungsgrenze betrieben werden, um thermodynamische Verluste im Verbrennungsprozess zu minimieren und so die benötigte Antriebsleistung der variablen Ölpumpe zu reduzieren.

Anwendungsbereich

Motor

Motor

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (YouTube-Videos, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.